Speaker '20

Unsere Speaker 2020 waren Experten aus der Verlagsbranche und verwandten Branchen. Neben Best-Practice Beispielen aus der Verlagsbranche erfuhren die Teilnehmer unter anderem auch, was Medienhäuser von Jet-Piloten lernen können. Dabei gaben Insider aus Deutschland, aber auch aus den USA, wie Ulrike Langer (Journalistin, Medienberaterin und Transatlantik-Scout) Einblicke. Mehr Informationen finden Sie bei den einzelnen Referenten sowie im Programm.

Prof. Dr. phil. Thomas Breyer-Mayländer (Moderator)

Professor an der Fakultät Medien und Informationswesen an der Hochschule Offenburg

Prof. Dr. phil. Thomas Breyer-Mayländer ist Professor an der Fakultät Medien und Informationswesen an der Hochschule Offenburg. Er war unter anderem Geschäftsführer der Zeitungs Marketing Gesellschaft (ZMG) Frankfurt und ist heute noch der Verlagspraxis als Berater, Trainer und Aufsichtsrat verbunden. Er gilt u. a. als ausgewiesener Experte für die Themen Medienmanagement, Marketing und Digitale Transformation.

Dr. Tanja zu Waldeck

Chief Operating Officer (COO) in der Geschäftsführung der BurdaForward GmbH

Dr. Tanja zu Waldeck startete ihre Karriere bei McKinsey und war hier 6 Jahre in den Bereichen Konsumgüter, Pharma und Gesundheitswesen als Beraterin aktiv. Als Tanja zu Waldeck 2007 ihre erste Tochter erwartete, gründete sie – unter der Leitidee ein Facebook für Mütter zu bauen – gemeinsam mit einem Freund das Online-Portal NetMoms und machte es zu einer der größten Eltern-Websites in Deutschland, die heute im Monat über 4 Millionen Eltern erreicht. Ende 2012 verkaufte die Digital-Expertin das Mütter-Portal an die TOMORROW FOCUS AG. Die Mutter von 4 Kindern stieg in die Geschäftsführung der heutigen FOCUS Online Group GmbH ein, in der die Online-Portale der BurdaForward GmbH (unter anderem FOCUS Online, Finanzen 100 und NetMoms) seit der Übernahme durch Burda Digital im Juli 2015 gebündelt sind. 2016 wurde sie in die Geschäftsführung der BurdaForward Advertising GmbH, dem Digitalvermarkter der BurdaForward GmbH, berufen. Im Juni 2017 übernahm Dr. Tanja zu Waldeck ihre aktuelle Position als Chief Operating Office (COO) in der Geschäftsführung der BurdaForward GmbH.

Christofer Daiberl

Geschäftsführer von Josephs ®

Dr. Christofer Daiberl ist Geschäftsführer von JOSEPHS® - einem offenen Innovationslabor in Nürnberg (www.josephs-innovation.de). Zuvor war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik - Innovation und Wertschöpfung an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Praktische Erfahrungen sammelte er als Geschäftsführer einer Innovationsberatung für KMUs, Projektmitarbeiter am Fraunhofer SCS sowie in verschiedenen Unternehmen wie der Audi AG und der MunichRe AG. Seine Forschungsinteressen umfassen agile Innovationsmethoden und deren Einsatz für die co-kreative Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen im digitalen Zeitalter.

Tom Haug

Inhaber und Geschäftsführer TomKat Training Akademie GmbH

Tom Haug ging nach dem Abitur zur deutschen Luftwaffe und wurde Jet-Pilot auf Alpha-Jet und Tornado. Mehrjährige Tätigkeit als Fluglehrer, Führungsakademie der Bundeswehrund Kommandeur der Luftwaffe beim KSK. Nach der Pensionierung 2001 tätig als Testpilot und Projektmanager. Seit 2003 als Trainer, Berater und Coach für Projektmanagement, agilem Management, Zen Leadership und Führungstrainings aus der Luftfahrt. Gründung der TomKat Training Akademie 2010, seither geschäftsführender Gesellschafter.

Dr. Sebastian Voigt

Senior Vice President Axel Springer hy GmbH

Herr Dr. Sebastian Voigt ist zuständig für die Themen Business Development, Sales, Marketing und Kommunikation. Er studierte Wirtschaftsinformatik und promovierte an der TU Darmstadt zu Monetarisierungsstrategien von digitalen Marktplätzen. Seit etwa 15 Jahren entwickelt er profitable digitale Geschäftsmodelle. Er arbeitete u.a. als Director bei der Unternehmensberatung Simon-Kucher & Partners, leitete die Projektteams der Investmentholding von Axel Springer und nahm operative Führungspositionen innerhalb von Bertelsmann und ProSiebenSat1 ein. In seiner Rolle bei hy ist er erster Ansprechpartner für unsere Kunden, wenn es darum geht, Wachstumschancen des digitalen Wandels zu identifizieren und erfolgreich umzusetzen.

Erik Markert

Leiter Lesermarkt Digital und stellvertretender Leiter Audience Development und Conversion bei der Augsburger Allgemeinen

Erik Markert begleitet seit dem Jahr 2000 den Weg der Augsburger Allgemeinen. Zunächst als Blattmacher und später als PR-Journalist entwickelte er die Sonderveröffentlichungen für die Onlinewelt. Nach seinem Studium zum Medienbetriebswirt wechselte er in den Bereich Vertrieb und Marketing. In seiner heutigen Funktion steuert er strategisch die digitale Produktentwicklung im Verlag.

Angela Sölter

Leitung Kundenbindung und Loyalität, MVR Media Vermarktung Rheinland GmbH

Frau Angela Sölter ist seit Anfang 2020 Leiterin Kundenbindung und Loyalität beim Medienhaus DuMont. Zuvor war Sie dort als Projektleitung der Duda Kinderzeitung und der Customer Journey & Experience tätig. Ebenfalls die leitende Position in der Kundenbindung hatte Sie bei der Deutschen Post DHL inne, bei der Sie zudem als Projektmanagerin Postwurf Special tätig war. Weitere berufliche Stationen der Diplom-Kauffrau (Schwerpunkte Marketing und Finanzierung) waren u.a. der Informationsdienstleister Wolters Kluver, bei dem Sie für das Thema Dialogmarketing in Schule und Kita verantwortlich war und die DMC Unternehmensberatung, in der Sie als Senior Berater arbeitete.

Ulrike Langer

Journalistin, Medienberaterin und Transatlantik-Scout

Ulrike Langer ist freie Journalistin und Medienberaterin mit den Themenschwerpunkten Medien- und Marketinginnovationen. Sie lebt und arbeitet seit 2011 in Seattle, USA, und organisiert von dort aus auch Studienreisen für Journalisten und Medienunternehmer zu den Innovations-Hotspots in den USA. Zu Ihren Auftraggebern gehören u.a. die Magazine Medium Magazin und Horizont sowie die Untenehmensverbände BDZV, VDZ und VÖZ.

©Foto: Jayson Baudot

Philipp Oberlohr

Illusionist, Ex-Theologe und Performer

Philipp Oberlohr studierte Theologie (AUT) und Körpertheater (UK). Als Illusionist entwirft er Shows für Firmen, Kongresse, Museen und schräge Orte, mit dem Ziel spannende Ideen zum Erlebnis zu machen. Er ist Anhänger der #Versuchskultur. Oberlohr kombiniert Gedankenlesen, Illusionen, mind games und “immersive theatre”.

www.philippoberlohr.com

Dr. Eva Stüber

Mitglied der Geschäftsleitung, IFH Köln

Dr. Eva Stüber ist Mitglied der Geschäftsleitung am IFH Köln. Sie betreut namhafte Unternehmen aus dem Handel und der Konsumgüterindustrie bei komplexen Fragestellungen rund um kundenzentrierte Vertriebskonzepte, Digitalisierung und Innovationen. Sie unterstützt das Team des IFH Köln seit 2012 und war zuvor in den Funktionen Leiterin Research&Consulting IFH Köln und Senior Projektmanagerin ECC Köln tätig. Bereits während ihres Studiums und ihrer Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin hatte sie zahlreiche Berührungspunkte mit dem Handel allgemein und speziell dem E-Commerce. In ihrer mehrfach ausgezeichneten Promotion hat sie sich empirisch mit der "Personalisierung im Internethandel" beschäftigt.

Michael Graf

Chefredaktion GameStar

Seit 2003 ist Michael Graf für das Gaming-Magazin GameStar tätig, seit 2011 als Mitglied der Chefredaktion. Seit 2016 verantwortet er GameStar Plus, das Paid-Content-Angebot von GameStar, das in dieser Zeit von 9.000 auf fast 12.000 Abonnenten angewachsen ist und den Umsatz verdoppelt hat.